• Januar 2022
  • FVM News

FVM-Kolumne: Bringt 2022 mehr Krisen oder Chancen?

Claus Walter gibt in seiner aktuellen Kolumne im Netzwerk Südbaden einen Überblick, welche Herausforderungen die nächsten 12 Monate mit sich bringen können. Eins ist auf jeden Fall klar, auch im Jahr des Wassertigers ist nicht zu handeln keine vielversprechende Option.

Im chinesischen Horoskop steht die gestreifte Raubkatze für das Unvorhersehbare, aber auch große Chancen, die aller Anstrengung wert sind. Tatsächlich gibt es im Jahr 2022 einige Unwägbarkeiten wie Inflation, Konfliktgefahr oder neue Coronaentwicklungen, die es zu berücksichtigen gilt. Das erinnert sehr an 2021. Nach einem schwierigen Anfang nahm es aber ein versöhnliches Ende. Wer Geld langfristig investiert, sollte sich das auch in diesem Jahr vor Augen halten. Krisen kann es immer geben, irgendwann haben sie jedoch ein Ende. 

Lesen Sie hier den ganzen Beitrag