Über uns

Seit dem Jahr 1998 ist die Freiburger Vermögensmanagement GmbH erfolgreich als Vermögensverwalter für Privatkunden, Unternehmen und institutionelle Anleger wie Stiftungen tätig.

Test
FVM-Gründer Claus Walter

Unabhängig und persönlich

Der Anspruch, Kunden persönlich und unabhängig zu begleiten, war für den geschäftsführenden Gesellschafter Claus Walter die große Motivation, die Freiburger Vermögensmanagement GmbH im Jahr 1998 zu gründen.

Diese Überzeugung prägt bis heute das tägliche Handeln der FVM.

Als inhabergeführter und unabhängiger Vermögensverwalter unterliegen wir weder Vertriebs- oder Produktvorgaben, noch verdienen wir an Provisionen für Umschichtungen im Depot. Allein dem Erfolg und der langjährigen Zufriedenheit unserer Kunden sind wir verpflichtet. Unsere Vergütung erfolgt im Rahmen eines transparenten Honorars. Im Gegenzug profitieren unsere Kunden von Vorzugskonditionen unserer Partnerbanken.

Das Historische Kaufhaus am Münsterplatz

Erfahrung und Kompetenz

Unser Team bringt Erfahrung und Kompetenz aus der Finanzbranche mit und blickt auf entsprechende Berufserfahrung bei Banken und Sparkassen zurück. Alle unsere Mitarbeiter haben sich bewusst für die Freiburger Vermögensmanagement GmbH entschieden, um in Zukunft wirklich unabhängig und transparent für ihre Kunden da sein zu können.

Auf dieser vertrauensvollen Grundlage stehen wir Ihnen verantwortungsbewusst zur Seite. Neben unserer Expertise als Vermögensmanager sind wir gerne auch für andere finanzielle Fragen Ihr objektiver und kompetenter Gesprächspartner. 

Daten und Fakten

Wir betreuen mit 10 Mitarbeitern über 350 Vermögensverwaltungsmandate und verwalten mehr als 200 Millionen Euro. Unsere Mandanten sind Privatpersonen, Unternehmen und Non-Profit-Organisationen wie beispielsweise Stiftungen und Vereine.

Gleichzeitig verfügt die FVM über eine langjährige Expertise als Fonds-Advisor: Mit dem FVM-Classic UI bieten wir seit 2008 unsere ausgewogene Vermögensverwaltungsstrategie erfolgreich als Fonds an. Seit dem Jahr 2014 haben wir mit dem FVM-Stiftungsfonds zusätzlich einen Fonds speziell für die Bedürfnisse von Stiftungen aufgelegt, den aber natürlich auch andere Anleger, die besonders langfristig und sicherheitsbewusst orientiert sind, nutzen können.
 

Unser Vorgehen

Kernkompetenz der FVM ist die professionelle Anlage von Wertpapieren im Rahmen einer, gemeinsam mit Ihnen, definierten Strategie. Hierzu betrachten wir ganzheitlich Ihre aktuelle persönliche Vermögenssituation, Ihre langfristige Perspektive und Lebensplanung. Sie bekommen bei uns einen persönlichen Ansprechpartner, der Ihre individuelle Situation genau kennt und Sie in der Regel viele Jahre betreut. Er steht Ihnen als Sparringspartner für alle Finanzfragen zur Verfügung.

So läuft die Vermögensverwaltung ab: Der FVM wird - bei der Bank Ihrer Wahl - eine Verwaltungsvollmacht erteilt, um Ihr Vermögen im Rahmen Ihrer persönlichen Strategie zu verwalten. Ein direkter Zugriff auf Ihr Kapital besteht nicht, nur Sie selbst können zum Beispiel Geld abheben. Grundsätzlich vertreten wir das Prinzip einer ausgewogenen Balance zwischen Chancen und Risiken, wobei der Erhalt Ihres Kapitals oberstes Ziel ist. Aus diesem Grund empfehlen wir Vermögen auf möglichst unabhängige Anlageklassen verteilt und breit diversifiziert anzulegen. Nachhaltige und langfristige Investionen stehen anstelle von riskanten Spekulationen.

Bitte akzeptieren Sie die Marketing-Cookies um das Video sehen zu können.

Mitgliedschaften

Die FVM ist Mitglied im Verband unabhängiger Vermögensverwalter Deutschland e. V. (VuV) und der Entschädigungseinrichtung der Wertpapierhandelsunternehmen zugeordnet. Als Ombudsstelle für vermögensrechtliche Streitigkeiten aus Finanzdienstleistungsverträgen ist die Schlichtungsstelle des Verbandes unabhängiger Vermögensverwalter Deutschland e.V. zuständig: VuV-Ombudsstelle: Stresemannallee 30, 60596 Frankfurt am Main. 

Was ist ein unabhänger Vermögensverwalter?
Schauen Sie den VuV-Erklärfilm.

Rechtliche Grundlage

Die FVM ist ein zugelassenes Wertpapierinstitut und verfügt über die Erlaubnis der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) vom 25. November 1998 unter der Nr. 115693.

Diese umfasst nach §15 Abs. 1 i.V.m. §2 Abs. 2 Nr. 3, 4, 5 und 9 Wertpaierinstitusgesetz (WpIG)  u.a.:

  • die Finanzportfolioverwaltung ("Vermögensverwaltung"),
  • die Anlageberatung,
  • die Anlage- und Abschlussvermittlung. 

 

Vereinbaren Sie jetzt einen Gesprächstermin!

Wir stehen Ihnen gerne für ein unverbindliches und persönliches Gespräch zur Verfügung.

Rufen Sie uns einfach an oder nutzen Sie das nebenstehende Kontaktformular.

Freiburger Vermögensmanagement GmbH
Zita-Kaiser-Straße 1 - Quadriga
79106 Freiburg

Telefon: 0761 / 21 710 71

E-Mail: info@freiburger-vm.de

Lernen Sie uns persönlich kennen